Knochen mit 3D-Drucker regenerieren

Die Technologie ist schnell vorangekommen und ein Beweis dafür ist der 3D-Drucker, mit dem die Erstellung begonnen hat Knochen aus einem sehr ähnlichen Material Knochengewebe , was laut Forschern der Reparatur dienen soll Verletzungen .

Die Ingenieure sagen das Substanz kann hinzugefügt werden Knochen natürlich beschädigt und fungieren als Gerüst, um neu zu wachsen Zellen Darüber hinaus wurden bisher keine negativen Nebenwirkungen festgestellt.

Nach Angaben des Portals von BBC World Die Forscher sehen voraus, dass Ärzte die Möglichkeit haben, diese Technik zu erstellen und zu ersetzen Knochengewebe in wenigen Jahren maßgeschneidert.

Der Lehrer Susmita Bose , die bei der Durchführung der Studie in der Universität von Washington stellt fest, dass "... Sie dieses Keramikpulver ähnlich verwenden können Knochen als Futtermittel. Alles, was auf dem Computer gezeichnet wird, kann damit erledigt werden. "

Der Spezialist weist darauf hin, dass der Drucker anstelle von Tinte auf einem Staubfilm eine Säure freisetzt, mit der er reagiert, um ein keramisches Objekt zu erzeugen, das die Form des Tintenstrahls nachzeichnet Knochen wieder aufzubauen.

Die Knochen beschädigt wird in seiner ursprünglichen Form durch Drucken aufeinanderfolgender Schichten reproduziert; Das Verfahren wird Schicht für Schicht wiederholt, bis sie abgeschlossen sind. Zu diesem Zeitpunkt wird das Gerüst getrocknet, gereinigt und anschließend zwei Stunden bei 1250 ° C gebrannt.

Darüber hinaus wurden Tests durchgeführt Zellen von fötalen Knochen im Labor festgestellt, dass neu Zellen In den ersten Wochen nach dem Anbringen an der Wand begann an den Gerüsten Knochen zu wachsen gewebt .

"Sie schätzen, dass Ärzte und Chirurgen zwischen 10 und 20 Jahren in der Lage sein werden, diese Gerüste zusammen mit anderen Knochenwachstumsfaktoren zu nutzen, entweder für Operationen der Kiefer oder für Wirbelsäulenfusion "sagt Bose.

Folge uns weiter Twitter und Facebook .

Wenn Sie an weiteren Informationen zu diesem Thema interessiert sind, zögern Sie nicht registrieren mit uns


Video Medizin: Titan aus dem 3-D-Drucker – neue Verfahren für die GBR (November 2020).