Sex altert nicht für ältere Erwachsene

Durch die Zeit, die Mythen das ergibt sich aus der Beziehung zwischen Sexualität und das Alter wurde dank der letzten Zeit verworfen Untersuchungen das zeigt, dass ein älterer Mensch nicht bedeutet, sich von dem zu verabschieden Sexualleben in Paar .

In dieser Zeit des Lebens sind die Faktoren, um das Interesse an der Sex Sie können vielfältig sein, werden jedoch nicht ausschließlich vom Alter bestimmt. Gesundheitsprobleme wie Diabetes , Infektionen in der Harnwege , Krebs , erektile Dysfunktion usw. hervorzuheben, da sie der wichtigste Faktor für die Hemmung von sindLibido .

Der emotionale Teil beeinflusst auch den Mangel an sexueller Appetit wie in jedem Alter; Wenn die Beziehung schlecht ist, sind sexuelle Begegnungen schlecht oder null. der Mangel an Kommunikation Instabilität, der Tod des Partners; Sie tragen auch zu diesem Rückgang des sexuellen Interesses bei.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Sexualität schließt alle Ausdrucksformen ein, vom Ansatz her die berühren , die emotionale Intimität das Unternehmen, das Masturbation und nicht nur das Koitus . Es ist ein wichtiger und immer möglicher Teil zwischen dem Mann und die Frau , die im Alter weiterhin eine Quelle sein sollte Vergnügen und keine Quelle von Unruhe und Frustration.

Folgen Sie uns auf Twitter und Facebook Wenn Sie an weiteren Informationen zu diesem Thema interessiert sind, zögern Sie nicht, sich bei uns zu registrieren.


Video Medizin: Besserer Sex im besten Alter? | Nachtcafé (November 2020).