Nach der Geburt

Welche Sätze sollten Sie vermeiden?

Wissen Sie, was eine Depression nach der Geburt ist und vermeiden Sie es, dies zu kommentieren. Was sollte man bei Frauen mit postpartaler Depression nicht sagen? Wissen Sie, was eine Depression nach der Geburt ist? Weiterlesen

20% der Mütter haben eine Depression nach der Geburt

Von der Freude zur Traurigkeit zu gehen und umgekehrt, ohne ersichtlichen Grund nach der Geburt des Babys, kann eines der Symptome einer postpartalen Depression sein. Zwischen 10 und 20% der Frauen können es für einige Wochen oder sogar bis zu einem Jahr vorlegen, es zeichnet sich durch eine depressive Stimmung bei der Mutter nach der Geburt ihres Kindes aus. Weiterlesen

4 von 10 Frauen mit postpartalen emotionalen Störungen

Von 20% bis 40% der Frauen berichten von einer emotionalen Störung oder kognitiven Dysfunktion in der postpartalen Periode. Dies wird in dem Artikel "Psychische Störungen und Schwangerschaft" erwähnt, der von Celia Urbina und Sergio Villaseñor am 10. November 2005 im Digital University Journal der UNAM (http://www.revista.unam.mx) veröffentlicht wurde /vol.6/num11/art108/nov_art108.pdf). Weiterlesen

Bauchdeckenplastik vs. Schlaffheit des Bauches

Viele Menschen suchen ständig nach Alternativen, um besser auszusehen und sich besser zu fühlen. Die Möglichkeiten zur Verbesserung des körperlichen Erscheinungsbildes durch plastische Chirurgie sind sehr umfangreich, eine davon ist die Bauchstraffung. Zu diesem Thema, Dr. Weiterlesen

Kaiserschnitt löst Allergien aus?

Eine Studie zeigt, dass der Kaiserschnitt Allergien auslöst. US-Forscher sagen, dass der Kaiserschnitt das Risiko für Allergien fünfmal erhöht. Erfahren Sie, warum der Kaiserschnitt Allergien auslöst. Weiterlesen

Wie verändert sich dein Körper?

Der Druck, den Frauen nach dem Baby haben, ist enorm. Nun müssen Sie nicht nur eine gute Mutter sein, sondern auch zu der Figur zurückkehren, die Sie vor der Geburt hatten. Prominente wie Kim Kardashian, die dank der Unterstützung von chirurgischen Eingriffen und kosmetischen Techniken ohne Dehnungsstreifen zu ihren kurvigen Körpern zurückkehren, sind ein weiterer Druck, dem sich neue Mütter stellen müssen. Schwangerschaftsstreifen, Schlaffheit, Haarausfall, Harninkontinenz und schmerzhafter Geschlechtsverkehr sind einige der Veränderungen im Körper nach der Schwangerschaft. 87% der Frauen verwandeln ihren Körper und wissen, wie es dem Körper Weiterlesen

Nachts zu erwachen kommt von einem tierischen Instinkt

Es gibt Säugetierkinder, die die ganze Zeit bei ihrer Mutter sein müssen, über ihr oder aus einiger Entfernung, und andere, die versteckt bleiben, in einem Nest oder einem Bau, um darauf zu warten, dass ihre Mutter zurückkommt. Um zu wissen, zu welcher Art ein Tier gehört, genügt es zu beobachten, wie sich ein Kalb beim Verlassen seiner Mutter verhält. Diejenigen, die immer zusammen sein müssen, fangen sofort an zu weinen (oder machen das gleiche Geräusch ihrer Art), bis ihre Mutter zurückkommt. Ein Baby Gans zum Beispiel, obwohl es Wasser und Nahrung in der Nähe hat, isst oder trinkt nicht, sondern schreit nur bis seine Eltern wiederkommen o Weiterlesen

Thyreoiditis postpartum

2 bis 6 Monate nach der Geburt kann die Schilddrüse schmerzfrei anschwellen. Dies führt zu Veränderungen der Hormonspiegel, die vorübergehend oder dauerhaft sein können. Die Schilddrüse hängt mit der Anwesenheit von Antikörpern zusammen, die die Schilddrüse zerstören können. Das Risiko ist latenter bei Frauen, die im Vorfeld an einer Schilddrüsenentzündung oder anderen Arten von Autoimmunerkrankungen leiden. Weiterlesen

Eine Schwangerschaft verringert die Wahrscheinlichkeit von Sklerose

Bei Frauen, die mindestens ein Kind hatten, ist die Wahrscheinlichkeit einer Multiplen Sklerose um 134% geringer als bei Frauen, die keine Kinder haben. Was sagen die Experten? Laut Marie D'hooghe, Forscherin an der Abteilung für Neurologie des Nationalen Multiple-Sklerose-Zentrums in Mesbroek, Belgien, neigen Frauen, die Kinder haben, zu einer gutartigen Art von MS, verglichen mit denen, die noch keine Erfahrung hatten eine Lieferung Weiterlesen

Gluten-Intoleranz wird bei längerer Laktation verhindert

Ein neuer Vorteil ergänzt die Liste des längeren Stillens: Es verringert das Risiko, dass das Kind Zöliakie erleidet. Ein WHO-Bericht besagt, dass längeres Stillen zu Beginn einer Diät mit Gluten das Risiko einer Unverträglichkeit dieser Substanz verringert. Die verlängerte Laktation fördert, dass das Kind einen niedrigeren Fettleibigkeitsindex und eine geringe Wahrscheinlichkeit für Typ-2-Diabetes hat. Weiterlesen

Lorena Ochoa wird Mutter

Der mexikanische Golfspieler Lorena Ochoa wurde die Mutter eines Mannes, der 2,8 Kilogramm wog, 48 Zentimeter groß war und den Namen Pedro Conesa Ochoa tragen sollte. Der ehemalige Weltmeister des Frauengolfs kündigte die Neuigkeiten über seinen Twitter-Account an, wo er auch das Interesse seiner Fans zu schätzen wusste. Weiterlesen

Komplikationen vermeiden!

Kennen Sie die Grundversorgung nach einem Kaiserschnitt, damit Sie sich erfolgreich erholen können. Wenn Sie diese Pflege nach einem Kaiserschnitt befolgen, werden Sie die Komplikationen vergessen. Überprüfen Sie die Pflege nach einem Kaiserschnitt und erholen Sie sich schnell. Weiterlesen

Oxytocin, eine Liebesbeziehung zwischen Mutter und Kind

Während der Schwangerschaft ist das Hormon namens Oxytocin, das im Körper einer schwangeren Frau zirkuliert, der Schlüssel zur Feststellung der Stärke der emotionalen Bindung und des Verhaltens, das die Mutter mit ihrem Kind verbindet. Das Team um Dr. Ruth Feldman von der Bar-Ilan-Universität in Israel demonstriert erstmals, dass Oxytocin, das "Hormon der Liebe und Anhaftung" genannt wird, die Verbindung zwischen Müttern und ihren Babys beeinflusst. Weiterlesen

Probleme der Beckenunterstützung nach der Geburt

Nach der Geburt eines Kindes haben fast 50% der Frauen ein gewisses Maß an Abstieg oder Ablösung des Beckenorgans (Proplapso). In einigen Fällen haben diese Probleme milde Symptome oder keine Symptome. Die Vagina, der Gebärmutterhals, die Gebärmutter, die Blase, die Harnröhre, der Dünndarm und das Rektum werden von den Muskeln des Beckenbodens gehalten und von mehreren Bindegewebsschichten (Faszien) unterstützt. Weiterlesen

Um eine "Mama" zu sein ...

Wenn Sie gerade ein Baby hatten, schauen Sie in den Spiegel und Sie haben das Gefühl, dass Sie nie zu der Figur gehen, die Sie hatten, Sie liegen falsch! Mit diesen Tipps wissen Sie, wie Sie die Figur nach der Geburt wiederherstellen können. Es ist normal, dass die Haut nach einer Schwangerschaft schlaff ist, Sie Dehnungsstreifen haben und Ihre Hüften, Taille und Oberschenkel andere Abmessungen haben. Mit diesen Empfehlungen erfahren Sie, wie Sie die Figur nach der Lieferung wiederherstellen können. Wenn Sie diese Tipps befolgen, wie Sie die Figur nach der Geburt wiederherstellen können, werden Sie sich besser fühlen und sehen. Es ist nur ein Weiterlesen

Postpartale Alarmsignale

Der Organismus der Frau muss nach der Entbindung weiter medizinisch überwacht werden, um den optimalen Gesundheitszustand der Mutter zu gewährleisten. Dies gilt insbesondere, wenn während der Schwangerschaft Risikosituationen auftraten, die unter Bluthochdruck, Blutungen oder Infektionen litten. Das mexikanische Institut für soziale Sicherheit (IMSS) hebt als Alarmdaten während des Wochenbettes die folgenden Situationen hervor: - reichlich Vaginalblutungen mit Blutgerinnseln in den ersten sieben Tagen. Weiterlesen

Ruhe im Nachgeburtstag

Wenn Sie Ihr Baby verlassen haben, das Krankenhaus verlassen und bei Ihnen zu Hause angekommen sind, beginnt eine neue Phase in Ihrem Leben. Und obwohl die Freude, Sie bei sich zu haben, unbeschreiblich und unglaublich ist, kann das Gefühl der Müdigkeit auch sehr groß sein. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen können, diesem Moment besser zu begegnen und Depressionen zu vermeiden. Die ersten Wochen mit Ihrem Baby werden großartige und unvergessliche Momente sein, in denen Sie und Ihr Kind sich kennen lernen werden. Es ist Zeit, Ihren Kleinen zu entdecken. Hier einige Tipps, um diesen Moment so ruhig wie möglich zu genießen: Legen Sie Ihr Weiterlesen