Das Fuß-, Hand- und Mund-Syndrom betrifft Kinder

Die Fuß-, Hand- und Mundsyndrom betrifft hauptsächlich Kinder und tritt im Sommer und frühen Herbst auf, in Ländern mit gemäßigtem Klima im Allgemeinen.

Laut den Centers for Disease Control und Prevention (CDC) beginnen die Symptome in der Regel mit Fieber , Appetitlosigkeit , Unwohlsein und oft Halsschmerzen . Sie können erscheinen Blasen schmerzhaft im Mund, ein paar Tage nach Beginn des Fiebers.

Es kann auch entwickelt werden Hautausschlag mit flachen oder hohen roten Flecken, gewöhnlich an den Handflächen und den Fußsohlen, und manchmal an den Gesäßbacken. Die Hautausschlag produzieren können Blasen , aber es verursacht keinen Juckreiz.

Manche Menschen mit diesem Syndrom können nur leiden Hautausschlag können andere nur haben Blasen in den mund Andere haben möglicherweise keine Symptome.

Die Krankheit wird durch direkten Kontakt mit verbreitet Nasensekret, von Hals , Speichel Flüssigkeit aus Blasen oder den Kot von Menschen infiziert .

Sie wissen also etwas mehr darüber, wie diese Krankheit Kinder betrifft GetQoralHealth Wir stellen einen der Fälle vor Epidemie geschah in China:

Obwohl dieses Syndrom hauptsächlich betroffen ist Kinder Unter 10 Jahren können auch ältere Kinder und Erwachsene die Krankheit bekommen. Menschen, die es bekommen, entwickeln Immunität gegen Virus spezifisch, dass die verursacht Infektion .

Im Moment gibt es keine Impfstoff Um die Krankheit zu verhindern, kann das Risiko des Erwerbs mit diesen Maßnahmen jedoch reduziert werden:

Wasche deine Hände oft, besonders nach dem Wechsel Windeln ; Reinigen Sie gründlich Gegenstände und Oberflächen (Spielzeug, Türgriffe usw.), die mit einem der Geräte verschmutzt sein könnten Virus das verursacht die Krankheit, und vermeiden Sie engen Kontakt (z. B. Küssen und Umarmen) mit Menschen infiziert .

Möchten Sie abnehmen? Melden Sie sich bei uns und genießen Sie das neue GetQoralHealth-Tool.


Video Medizin: Die Grausamsten Krankheiten (Juni 2022).