Vermeiden Sie das Essen von Fleisch in der Fastenzeit.

Es ist eine religiöse Tradition zur Zeit von Fastenzeit nicht essen rotes Fleisch . Es gibt jedoch bessere Gründe, den Verbrauch dieses Produkts nicht nur zu diesem Zeitpunkt, sondern zu jeder Jahreszeit zu begrenzen.

Eine Studie der Nationales Krebsinstitut Die Vereinigten Staaten stellten fest, dass rotes Fleisch mit verschiedenen Krebsarten in Verbindung steht, darunter Brustkrebs und Darmkrebs.

Auf der anderen Seite eine Untersuchung der Cancer Research UK angezeigt, dass ein bringen Diät Ohne Fleisch kann das Krebsrisiko im Blut verringert werden (z Leukämie und multiples Myelom ).

Um diese Schlussfolgerung zu erreichen, beobachteten sie die Entwicklung von 61.500 Menschen über 12 Jahre.

Experten fanden heraus, dass Vegetarier um 12% weniger leiden mussten Krebs dass die Leute, die aßen rotes Fleisch

Daher wird der Verzehr von weißem Fleisch wie Hühnchen oder Fisch empfohlen.

Über die Tradition hinaus ist es eine wichtige Änderung, die wir in unserem Leben anwenden können, um uns gut zu fühlen, unsere Stimmung und Lebensqualität zu verbessern.


 


Video Medizin: 9 Nahrungsmittel Die Du Niemals Kaufen Solltest! Von Ka Sundance (Februar 2021).