Andere süchte

Missbrauch verschreibungspflichtiger Medikamente kann süchtig machen

Wenn uns jemand sagt, dass eine Person, die wir kennen, drogenabhängig ist, ist es manchmal schwer zu glauben. Vielleicht, weil wir uns eine süchtige Person als jemanden vorstellen, der Marihuana raucht, Heroin spritzt und Flecken auf seinen Armen hat. Das ist nicht immer der Fall. Eine süchtige Person kann an unserer Seite sein; Sei ein Freund, Partner, Kollege, Verwandter oder Bekannter. Dies sind Menschen, die Drogen missbrauchen, die eine unerlaubte Substanz, ob mit oder ohne Medikamente, missbrauchen, um bestimmte angenehme und nicht medizinische Wirkungen zu erzielen. Weiterlesen

Internetsucht verursacht Hirnschäden

Die chinesische Akademie der Wissenschaften sagt, dass die Internetsucht bei Jugendlichen einen Hirnschaden verursacht, der mit dem Alkohol- und Kokainproduzenten vergleichbar ist. Die Forscher vermuten, dass die übermäßige Nutzung des Netzwerks bei Minderjährigen, deren Gehirn noch nicht voll entwickelt ist, die "weiße Substanz" dieses Organs schädigen kann. Weiterlesen

Betäubungssucht zur Behandlung von Schmerzen

Wie oder wann erleidet eine Person Schmerzen? Dient der Schmerz einem nützlichen Zweck? Diese Fragen können durch Aufzählen einiger Schmerzfunktionen beantwortet werden. Erstens ist Schmerz eine Anpassung, die uns vor Wunden schützt. Es dient auch als indirekte Hilfe beim Reparieren und Ersetzen beschädigten Gewebes. Aber die wichtigste Funktion des Schmerzes ist es, die Person darüber zu informieren, dass etwas im Körper nicht stimmt. Weiterlesen

Alarmiert durch 'Mode', sich mit antibakteriellem Gel zu betrinken

Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Teilen der Welt sind in der Notaufnahme gelandet, um getrunken zu werden und nicht um Bier, Rum oder andere Getränke zu trinken, sondern um antibakterielles Gel zu konsumieren. Antibakterielles Gel konsumieren wirkt sich auf das Nervensystem, die Atmungs- und Herzfunktion aus. Dies sind die Risiken des Verbrauchs von antibakteriellem Gel. Weiterlesen

Viel wetten wird zur Sucht

Nach Schätzungen des Ludopathy and Integral Growth Center (CALCI) gibt es in Mexiko etwa eine halbe Million Menschen, die zwanghafte Spieler sind. Die Zahl steigt jedoch auf vier Millionen, wenn wir all jene berücksichtigen, die jemals in diese Situation geraten sind. Das Problem ist, dass nur wenige wissen, dass die als pathologisches Glücksspiel bezeichnete Abhängigkeit von Glücksspielen und Glücksspielen von der Weltgesundheitsorganisation als psychische Störung angesehen wird. Weiterlesen

Ich wette, Sie wetten, eine sehr männliche Sucht

Wenn das letzte, was Sie verloren haben, Ihre Haare waren und nicht wegen Haarausfall, war Ihre Wette vielleicht nicht die richtige, aber machen Sie sich keine Sorgen. Diese männliche Besessenheit ist natürlich, solange Sie nicht jeden Donnerstag mit Schuhen Schuhe haben. "Männer lieben das Spielen, weil sie zu wettbewerbsfähigen Kreaturen erzogen wurden", sagt George Weinberg, Autor des Buches "Why Men Compromise", "Win bekräftigt ihre Männlichkeit." Weiterlesen

Genetische Faktoren greifen ein, um eine Sucht zu bekommen

Die Sucht ist ein komplexes Problem, da schätzungsweise 50% der Anfälligkeit für Süchtigkeit erblich bedingt sind. Es gibt jedoch auch nachteilige soziale Faktoren in der Kindheit oder Jugend, die das Risiko des Konsums einer legalen oder illegalen Droge erhöhen. sagte Nora Volkow, Direktorin des National Institute of Drug Abuse in den Vereinigten Staaten. Weiterlesen

Inhalieren Sie Lösungsmittel, eine gefährliche Sucht

Es gibt viele Fälle von Müttern und Vätern, die aufgrund von Inhalationsmitteln Probleme mit ihren Kindern haben. Und was genau sind Inhalate? Eine Vielzahl von Substanzen in Form von Lösungsmitteln, Aerosolen oder Gasen, die beim Einatmen Auswirkungen auf einige Körperorgane und deren Funktionen haben. Weiterlesen

Unter 25 Jahren checken Sie Twitter beim Sex

In der neuesten Umfrage des Retrevo Gadgetology Reports wurden Social-Media-Nutzer gefragt, wie viel Zeit sie in Online-Diensten wie Facebook oder Twitter eingesetzt haben. Die Ergebnisse zeigen überraschende Zahlen bei Menschen unter 25 Jahren, bei denen 11% der Jugendlichen während ihrer sexuellen Beziehungen Nachrichten senden. Weiterlesen

Sicherheit bei der Verwendung von Arzneimitteln

Viele Fälle von Drogenabhängigkeit begannen mit einfacher Neugier. In einem typischen Fall genoss die Person wahrscheinlich die Euphorie, die sie erlebte, als sie das Medikament zum ersten Mal nahm. Es ist der gleiche Grund, warum Mütter und Väter mit den Medikamenten, die sie zu Hause aufbewahren, besonders vorsichtig sein müssen. Ein Mädchen oder ein kleines Kind kann versucht sein, das zu probieren, was sich in einer Flasche im Bausatz befindet, was zu den vielen zuvor genannten Fällen beiträgt. Weiterlesen

Infektion Detonator Tätowierungen

Tätowierungen sind Teil der Mode geworden, und diese Dekoration am Körper wird von einem großen Teil der Gesellschaft akzeptiert. Diese Zeichnungen auf der Haut können jedoch ein Auslöser für Infektionen sein, wenn sie nicht unter den richtigen Bedingungen durchgeführt werden. Einige Studien zeigen, dass etwa 5% der Personen, die Tätowierungen erhalten, während oder nach dem Prozess Komplikationen aufweisen. Weiterlesen

Pathologische Käuferstörung

Die Kaufsucht nimmt in vielen Ländern der Welt, insbesondere in Europa und den USA, alarmierend zu. In Schwellenländern wie Mexiko, Brasilien, Chile oder Argentinien sind die Dinge jedoch nicht weniger besorgniserregend. Weiterlesen

Ich bin Tiger Woods und bin sexsüchtig

Die kürzlich erfolgte Scheidung des preisgekrönten Golfers Tiger Woods hat deutlich gemacht, dass Sexsucht nicht nur eine Ehe gefährden kann, sondern sogar eine Karriere kostet und geschätzte 750 Millionen Dollar kostet. Wie bei den meisten Abhängigkeiten wird diese Art von Abhängigkeit als sexuelles Verhalten beschrieben, das die Ausführung Ihrer täglichen Aktivitäten beeinflusst und Ihr Leben aufgrund der fehlenden Kontrolle und der ständigen Frustrationen nach und nach zunichte macht Verhalten Weiterlesen