5 Tipps gegen Arthrose

Das Risiko, an Arthrose zu erkranken, tritt häufiger bei älteren Erwachsenen auf; Immer mehr junge Menschen und Sportler leiden darunter.

Nach dem Spezialist für Rehabilitationsmedizin und Kongresssprecher José Luis Martínez Hernández, Athleten können an einer Arthrose leiden, weil die Gelenke überlastet sind. Ein Beispiel dafür sind die Fußballer, die sie im Knöchel, Knie und in der Hüfte präsentieren können.
 

Empfehlungen zur Schmerzlinderung

  • Nimm die Medikamente angemessen, um die zu kontrollieren Schmerz
  • Der Rest wird Ihnen helfen, Ihre Gelenke leichter
  • Behalte ein Gewicht geeignet und günstig
  • Wenden Sie Wärme oder Kälte an, baden Sie in warmem Wasser oder schwimmen Sie in einem Pool mit heißem Wasser
  • Bewegung ist ein guter Weg, um in Form zu bleiben, die Muskeln stark zu halten und die Symptome zu kontrollierenArthritis . Die Übung Tägliches Gehen oder Schwimmen hilft, die Gelenke in Bewegung zu halten, Schmerzen zu lindern und die Muskeln rund um die Muskulatur zu stärken Artikulation
  • Übung von breiten Bewegungen wie tanzen; Lindert die Steifigkeit und hält Sie flexibel

Kräftigungsübungen Dies kann ein Krafttraining umfassen, das Sie dabei unterstützt, Ihre Muskelkraft zu erhalten und zu entwickeln und auf diese Weise Ihre Muskeln zu schützen Gelenke .

Aerobic- und Widerstandsübungen. Wenn Sie beispielsweise Fahrrad fahren, werden Ihr Herz und Ihre Arterien gesünder, Sie nehmen kein Gewicht zu und tragen zu einer besseren Funktion Ihres gesamten Körpers bei. Aerobe Übungen können die Entzündung einiger lindern Gelenke .

Vor dem Start Übung Sie sollten einen Arzt konsultieren, damit dieser anzeigt, ob es je nach Gesundheitszustand möglich ist oder nicht.

Trainieren Sie und reduzieren Sie den Schmerz, den dieser Zustand bei Ihnen verursacht!


Video Medizin: Arthrose & Arthrose-Lüge 2.0 ???? Meine 5 Tipps bei Arthrose ⚡ Garantierte Reduktion Arthroseschmerzen (November 2020).