Gründe für die Aufgabe

Fertig stellen mit einem Beziehung es ist nicht einfach, weil es eine erzeugt Verlust Das ist normalerweise ein Grund für Schmerz . Die Gründe, warum Männer ihren Partner verlassen, können durch verschiedene Situationen erklärt werden, von der Anpassung an persönliche Gewohnheiten bis zur Inkompatibilität.

 

David Deida , Schriftsteller und Spezialist in Paarbeziehungen bestätigt, dass einer der Schlüssel, damit die Beziehungen nicht enden, zu haben ist beleuchtet die Leidenschaft . Zu konservieren Anziehungskraft und die Verlangen es ist wichtig einander kennen und Respekt die Unterschiede ”.

 

Gründe für die Aufgabe

Es wird allgemein angenommen, dass der erste Grund, warum Männer ihren Partner verlassen, der Grund dafür ist Liebe er erreichte seine ende gibt es andere Situationen, die eine Pause verursachen. Kenne sie!

1. Sie fühlen sich nicht bereit für eine Beziehung. Es ist eine Möglichkeit, das zu reflektieren angst zu Kompromiss . Einige Anhaltspunkte geben die Häufigkeit und den Grund für Ihre Anrufe an. Wenn Sie Ihre Nachrichten jedoch nicht anrufen oder beantworten, ist dies wahrscheinlich, dass Sie nicht vorbereitet sind. Wenn er nicht plant, mehr Zeit miteinander zu verbringen, oder wenn er Sie nicht seiner Familie oder seinen Freunden vorstellt, ist das ein Zeichen, dass er nicht bereit ist, eine Beziehung zu haben.

2. Mangel an Hygiene. Intime Hygiene ist eines der Dinge, die Männer in einer Beziehung berücksichtigen, als eine der ersten Ursachen für die Aufgabe. Obwohl dieses Thema offensichtlich erscheint, gibt es das Unwissenheit Was ist die am besten geeignete Unterwäsche und wie ist sie? Infektionen nach Blanca Elena Mancilla, Professorin an der Fakultät für Psychologie der UNAM .

3. Sie bedeuten keine Priorität in Ihrem Leben. Es kommt vor, dass sie keine Präferenz für ihren Partner empfinden, sodass jede Entscheidung oder Lebensweise, die darauf folgt, außerhalb des liegt, was die Frau erwarten würde. Viele bevorzugen widme viel Zeit deiner Job schule Familie o Freunde . Sie suchen nach Vorwänden und planen Pläne, die normalerweise keine Freundin beinhalten, erklärt Mancilla.

4. Sie streiten viel. Unterschiede, Schreie und Wut sind echte Gründe dafür, dass ein Mann bei seiner Freundin landet. John Gottman , emeritierter Professor der Universität von Washington USA, erklärt, dass wenn Diskussionen die Vorherrschaft Verachtung eine Trennung ist wahrscheinlicher. Denn Kritik verursacht Schmerzen und lässt den Menschen sich ausgeschlossen fühlen. Das Ideal ist zu vermeiden verächtlich und schmerzhaft.

5. Mangel an Sex. Für eine Beziehung zur Arbeit und zum Erfolg ist es wichtig, eine das Leben sexuell aktiv . Dies umfasst mehr als nur sexuelle Beziehungen, Liebkosungen, Umarmungen und sexuelle Beziehungen Erotik sind wesentliche Bestandteile, die häufig manifestiert werden müssen, sagt Carmen Valcárcel, Expertin für menschliche Sexualität .

6. Straflosigkeit. Eine klassische und katalogisierte schlechte Angewohnheit, die Frauen auszeichnet, erzeugt Frustration Spannung und Demotivation in ihnen. Obwohl sie tolerant werden, wird das Warten zu einem Mangel Respekt und Gegenleistung . Durch weitere Regeln und Grenzen, die gesetzt werden, wenn sie am Ende nicht erfüllt werden, führen sie zum Bruch, Kommentare Pilar Manríquez, Familienpsychotherapeut .

7. Es gibt noch jemanden. Dies ist eine der schwer zu überwindenden Krisen, die direkt zum Bruch führt. Es ist Produkt von Problemen von Kommunikation , Unzufriedenheit Sex, Mangel an Liebe und persönliche Hygiene des Paares, zusätzlich zu wirtschaftlichen Problemen, sagt Blanca Elena Mancilla .

Im Gegensatz zu Frauen, sie weniger leiden Um eine Beziehung zu beenden, haben sie weniger Sucht und sie nehmen erholen über einen Monat, die Neurowissenschaftler Eduardo Calixto González .

Welche anderen Gründe sind für Sie Grund für einen Mann, mit seiner Werbung umzugehen?


Video Medizin: Markenmanagement ist eine kontinuierliche Aufgabe - 5 Gründe (Januar 2021).