Versorgen Sie Ihre Haut mit hausgemachten Seifen
Körper

Versorgen Sie Ihre Haut mit hausgemachten Seifen

Reinigungsprodukte sind einfach zu beseitigen Bakterien und eine angemessene Feuchtigkeitsversorgung der Haut aufrechterhalten; Einige Chemikalien können jedoch durch Detonation Ihrer Gesundheit schaden Infektionen o Allergien ; Ideal ist, dass Sie sie selbst zubereiten, wie es bei hausgemachten Seifen der Fall ist.

Seife ist eines der Dinge, die in Ihrer Reinigungsroutine nicht fehlen dürfen. Sie ist diejenige, die für die Reinigung, das Peeling und die Ernährung des größten Organes des Körpers verantwortlich ist: der Haut. Denken Sie nicht mehr darüber nach und lernen Sie, sie bequem von zu Hause aus zu machen:

Nach dem Instituto de Terapias Alternativas Iris Die hausgemachten Seifen sind von besserer Qualität und diejenigen, die die Haut besser hydratisieren, da sie das natürliche Glycerin konservieren, weicher sind, keine zusätzlichen Chemikalien enthalten und keine Reizungen oder andere Hautprobleme verursachen.

Selbst wenn Sie zusätzliche Zutaten wie Essenzen, Pralinen und Kräuter hinzufügen, bieten Sie therapeutische Kräfte Haut . Die meisten hausgemachten Seifen bestehen aus reinem nativem Olivenöl, Kokosnuss-, Sonnenblumen- oder Maisöl. sowie mit Kakaobutter und Sheabutter.

Die hausgemachten Seifen, die täglich verwendet werden, sind Teil einer natürlichen und harmlosen Behandlung, um die verschiedenen Aggressionen der Umgebung zu bekämpfen und dienen als natürliche Entspannung nach einem anstrengenden Tag. Und du, bist du bereit, deine eigenen hausgemachten Seifen herzustellen?

Video Medizin: newgen medicals Naturseifen-Set: Süßholz, Jasmin und Färberdistel (Oktober 2019).


In Verbindung Stehende Artikel

Fügen Sie diese Lebensmittel in Ihre Ernährung ein!

Mögen die Sterne Sie begünstigen ...

Keine Angst haben!