9 Übungen gegen das Altern des Gehirns

Präventivmedizin und Pflege Gesundheit erfordert nicht immer extreme ökonomische Ressourcen, zum Beispiel: Der Leitfaden für die Gesundheitsfürsorge von Menschen ältere Erwachsene von der IMSS herausgegeben, enthält eine Reihe von Ressourcen zur Verhinderung Hirnalterung das kann täglich gemacht werden.

Empfiehlt älteren Erwachsenen, sie so lange und so oft wie möglich durchzuführen.

1) Achten Sie genau darauf, was Sie tun: bemühen Sie sich, die Aufmerksamkeit zu erhalten.

2) Eine gute Strategie besteht darin, das zu wiederholen, was Sie laut hören.

3) Suchen Sie nach Details in ihren täglichen Aktionen.

4) Wenn Sie etwas behalten möchten, müssen Sie sich bemühen, es mit einem wichtigen Image für die ältere Person in Verbindung zu bringen.

5) Bei einem Spaziergang kann sich der ältere Erwachsene alternative Wege vorstellen, um dieselben Orte zu erreichen.

6) Lösen Sie die Hobbys von Zeitschriften und Zeitungen.

7) Versuche neue Dinge zu lernen. Dies beinhaltet Dinge, die sich auf Geräte und Technologie beziehen.

8) Stellen Sie sich den Abschluß eines Problems oder einer zukünftigen Situation vor und prüfen Sie dann, was passiert ist, und wissen Sie, ob es erfolgreich war oder nicht.

9) Analysieren Sie die Nachrichten der Zeitung. Was ist das Interessanteste, stimmst du zu? Was könnte noch getan werden?


Video Medizin: 10 Einfache Übungen, mit denen dein Verstand scharf bleibt (November 2020).