Windelausschlag
grundlegend

Windelausschlag

Es ist ein Ausbruch, der in dem von der Windel abgedeckten Bereich auftritt, in den die freiliegenden Teile einbezogen sind. synthetische Materialien und Baumwolle (Bauch, Genitalien, Oberschenkel und Gesäß). Es ist ein Problem, das normalerweise bei älteren Erwachsenen mit auftritt Inkontinenz Harn oder Lähmung aus verschiedenen Gründen.

 

Der Ursprung dieses Zustands liegt in der Kombination einer Reihe von Faktoren, die verursachen Aggression zu der Haut und sie erzeugen am Ende eine Veränderung der Hautoberfläche. Es zeichnet sich durch eine rote Färbung in den betroffenen Bereichen aus.

 

Komplikationen treten auf, wenn in der betroffenen Haut Ausschläge beobachtet und mit Bakterien infiziert werden, oder häufiger von einem Pilz, der als "Pilz" bezeichnet wird Candida albicans . Die Diagnose wird von einem Spezialisten durchgeführt und basiert auf der körperlichen Untersuchung.

 

Um dieser Situation vorzubeugen, sollte die Windel groß genug sein und möglichst wenig reiben. Sie können die Haut auch mit speziellen Salben schützen und eine schmutzige Windel nicht lange Zeit lassen.

 

(Quelle: Dra. Isabel Morales de Alava, Spezialistin für Familien- und Gemeindemedizin, CLINICA UNIVERSIDAD DE NAVARRA)

Video Medizin: Natürliche Weise, Windelausschlag loszuwerden (August 2019).


In Verbindung Stehende Artikel

Initiiert eine Kampagne für gesunde Essgewohnheiten

Verbessern Sie Ihre Lebensqualität mit Musiktherapie und Aromatherapie

Unterschied zwischen Muttermilch und Formel