Extreme Reinigung kann die Gesundheit schädigen

Die Leute überbelichtet antibakterielle Seifen mit Triclosan (in Seifen, Zahnpasten, Stiften, Wickeltaschen und medizinischen Geräten vorhanden) können eine größere Anzahl von Allergien erleiden. Darüber hinaus die Bisphenol-A oder BPA , das in vielen wichtigen Kunststoffen und Kunststoffadditiven enthalten ist, kann das Immunsystem negativ beeinflussen. Das Vorstehende wurde durch eine Studie des School of Public Health der University of Michigan in den Vereinigten Staaten .

Die beiden genannten Verbindungen gehören zu einer bestimmten Klasse von Umweltgiften, die dies verursachen endokrine Störungen da sie das nachahmen oder beeinflussen Hormone .

Die Forscher stützten die Studie auf Daten der National Survey of Health and Nutrition Exam 2003-2006 aus ihrer Region und konzentrierten sich auf den Vergleich mit Separate Lesezeichen von Veränderungen des Immunsystems, das Vorhandensein von BPA und Triclosan im Urin von Menschen

Daraus wurde abgeleitet, dass Personen, die älter als 18 Jahre waren und eine hohe Bisphenol-A-Exposition aufwiesen, höhere Antikörperkonzentrationen aufwiesen, was darauf hindeutet, dass ihr System von Immunität von Zellen vermittelt wird möglicherweise nicht richtig funktionieren.

Die Experten stellten außerdem fest, dass Menschen, die älter als 18 Jahre waren und mehr Triclosan-Spiegel hatten, anfälliger für Allergien und Heuschnupfen-Diagnosen waren.

Im Fall von Bisphenol A sind die Ergebnisse angegeben, das Alter ist wichtig, da bei Menschen über 18 Jahren die höchsten Volumina der Verbindung mit einem höheren Reaktionsniveau verbunden zu sein schienen.

Im jüngsten Fall tritt jedoch das Gegenteil auf, was darauf schließen lässt, dass die Expositionszeit, die Menge und die Dauer der Exposition die Reaktion des Immunsystems beeinflussen können.

"Das Leben in sehr sauberen und hygienischen Umgebungen kann sich auf unsere Exposition gegenüber Mikroorganismen auswirken, die für die Entwicklung des Immunsystems von Vorteil sind", sagte der Studienleiter der Studie, Allison Aiello, Professorin an der Universität.


Video Medizin: Das passiert, wenn du Essig in die Toilette schüttest (November 2020).