Überwinde es!

Die meisten Menschen machen Spaß, wenn sich ihre Ferien nähern, sie genießen diese Ruhetage, aber wenn sie zu ihrem Alltag zurückkehren müssen, erleben sie Symptome, die sich auf ihre Gesundheit auswirken, dh sie erleben das Post-Holiday-Syndrom .

Nach Angaben des Forschers Humbelina Robles Ortega, aus der Abteilung für Persönlichkeit, Evaluation und psychologische Behandlung der Universität Granada (UGR) diese Symptome Sie sind in physische und psychologische unterteilt.

 

"Wenn das Post-Holiday-Syndrom körperliche Symptome verursacht, ist es normalerweise nichts anderes als der physische Ausdruck psychischer Probleme", sagt er.

 

Überwinde es!

Die Lehrerin erklärt, um dies zu verhindern, sollten die Ferien aufgeteilt werden, dh sie sollten nicht alle zusammen, sondern zu unterschiedlichen Jahreszeiten genommen werden.

 

"Wenn unser Urlaub einen Monat dauert und unser Chef es uns erlaubt, könnten wir zuerst 15 Tage und weitere 15 Tage später dauern. Auf diese Weise vermeiden Sie Ängste, weil die Änderung der Gewohnheiten nicht so radikal ist", sagt er.

Kehren Sie zwei Tage vor der Rückkehr zur Arbeit zu Ihrer Routine zurück, damit Sie die Veränderung nicht so stark spüren.

Wenn Sie im Laufe des Jahres verschiedene Pausen planen, werden Sie das Gefühl haben, dass Ihre Arbeit nicht so schwer ist, und Sie werden Ihre täglichen Aktivitäten mehr genießen, ohne körperliche oder geistige Konsequenzen.


Video Medizin: Dee Kaa Oh - Track 05 - Ich überwinde es - das 2008 Mixtape (Juni 2022).