Ohne Schale

Der Geschmack und die Zweckmäßigkeit, in verschiedenen Gerichten kombiniert zu werden, machen es zu einer gesunden Option, aber zu einem großen Teil Eigenschaften des Apfels Sie befinden sich in der Schale, ein Element, das entweder aufgrund seiner Textur oder wegen seiner Angst entfernt wird Bakterien

Laut einer von der Zeitschrift veröffentlichten Studie British Medical Journal, mit nur einem essen Apfel Eine ähnliche Anzahl kann pro Tag vermieden werden Herz-Kreislauf-Probleme , die mit einer Statinbehandlung verhindert werden.

 

Ohne Schale

Die Haut der Apfel Es hat eine harte Textur und manchmal nicht sehr angenehm, aber hier erklären wir Ihnen einige Gründe, warum Sie es nicht ausschließen sollten, mit Informationen aus Huffington Post.

1. Faser Ein mittelgroßer Apfel mit der Haut enthält 4,4 Gramm Ballaststoffe. Ohne Haut erhalten Sie nur 2,1 Gramm, nicht einmal genug, um sich als gute Quelle zu qualifizieren Faser.

2. Es lindert Atmungsprobleme. Die Schale Es enthält eine Verbindung namens Quercetin, die laut einer in veröffentlichten Studie die Lungenfunktion verbessert Health.com.

3. Hält Krebs fern. Eine 2007 von der Cornell University identifizierten eine Handvoll Verbindungen, die als Triterpenoide in der Haut von Äpfeln bezeichnet werden und Krebszellen in Laborkulturen hemmen oder abtöten. Insbesondere können diese Verbindungen bekämpfen Brustkrebs und Leber.

4. Verbündeter, um Gewicht zu verlieren . Die Schale enthält auch Ursolsäure , ein wichtiges Mittel zur Bekämpfung von Fettleibigkeit. Ursolsäure scheint die Muskeln und das braune Fett zu erhöhen und verbrennt Kalorien

Denken Sie daran, dass Ihre Gesundheit in Ihren Händen liegt, und es gibt keine bessere Wahl als eine ausgewogene Ernährung und eine tägliche Dosis von Übung  
 


Video Medizin: Iss den Apfel lieber ohne Schale als ihn gar nicht zu essen (Februar 2021).