Walnussfleck

Das Auftreten grauer Haare ist auf eine fortschreitende Abnahme der Anzahl der Melanozyten in der Pigmentierungseinheit zurückzuführen, d. H. Auf die Zellen, die der Farbe die charakteristische Farbe verleihen Haare von jeder Person.

Derzeit sind die von Medizin und Kosmetologie angebotenen Alternativen auf den Einsatz von ausgerichtet Farbstoffe und chemische Produkte, deren längere Verwendung mit verschiedenen Arten von Chemikalien in Verbindung steht Krebs laut einer Studie Marie-Christine Auzou und Sabine Melchor-Bonnet in "Das Leben der Haare" veröffentlicht in British Journal of Dermatology.

Daher in GetQoralHealth Wir präsentieren einen natürlichen Farbstoff für graues Haar, dessen Hauptvorteil darin besteht, neben dem Schutz Ihrer Haare keine Nebenwirkungen zu haben Haare laut innatia.com.

 

Walnussfleck

Die Blätter dieser Pflanze können eines der besten sein Hausmittel für graues haar wegen seiner großen erzeugungsfähigkeit natürliche Tinktur . Kennen Sie Ihre Vorbereitung:

Zutaten
2 Handvoll Walnussblätter
1 Liter Wasser

Vorbereitung : Kochen Sie das Wasser und fügen Sie nach dem Kochen die Walnussblätter hinzu. Etwa 15 Minuten kochen lassen. Lassen Sie es ruhen und filtern Sie es.

Anwendung Verbreiten Sie die Tinktur auf Ihrem Haare gleichmäßig, als ob Sie es wuschen, und lassen Sie es mindestens 20 Minuten einwirken. Wenn möglich, wenden Sie auch einige Behandlungen an Aloe Vera Zum Beispiel, um es gut hydratisiert und genährt zu halten.

Dieser hier natürliche behandlung für graues haar Es wird hauptsächlich für trockenes braunes Haar angewendet. Wenn Sie einen dunkleren Farbton wünschen, verwenden Sie die Walnussschalen aus Schwarznussbaum.

Wenn Sie mehr über organische Farbstoffe erfahren möchten, besuchen Sie diesen Link //goo.gl/1c1sA

Folgen Sie uns auf @GetQoralHealth, GetQoralHealth auf Facebook und auf YouTube


Video Medizin: ????5 Creative Wall Storage Ideas For Your Small Living Room???? (Kann 2021).