Sie finden einen Zusammenhang zwischen Alkoholismus und Fettleibigkeit

Menschen, die eine Geschichte haben Alkoholismus In Ihrer Familie ändern Sie möglicherweise Ihre Sucht zu trinken von Mahlzeit mit hohem Niveau von Kalorien , was die Epidemie nur verstärkt Fettleibigkeit Welt, veröffentlicht die Nachrichtenagentur Reuters

Die Washington University in St. Louis, E.U, weist darauf hin, dass beide alkoholische Getränke Wie Junk Food-Anklänge stimulieren sie die gleichen Teile der Gehirn Leute mit einem genetische Veranlagung Alkoholismus ersetzt die Alkohol zum Essen. Besonders im Fall von Frauen zeigt den Bericht an.

Die Dr. Richard Gruzca , Forscher der Studie, und sein Team verglichen Sucht und Tendenz zu Übergewicht In einer Untersuchung, die in den neunziger Jahren und mit einer weiteren in den Jahren 2001 und 2002 durchgeführt wurde, nahmen fast 80.000 Personen an den beiden Studien teil.

Die Ergebnisse zeigten, dass in den Jahren 2001 und 2002 Frauen mit einem Geschichte des Alkoholismus Sie waren 49% anfälliger zu leiden fettleibigkeit, als diejenigen, die nicht die Neigung zu Alkohol hatten. Dasselbe passierte bei Männern, deutet aber in geringerem Maße auf die von der. Veröffentlichte Studie hin Archiv für Allgemeine Psychiatrie.

Gruzca sagte, die Studie legt nahe, dass die genetische Veranlagung des Alkoholismus und Fettleibigkeit könnte auf Veränderungen in der Umwelt zurückzuführen sein, z Junk Food .

Derzeit warten zwei pharmazeutische Unternehmen in den Vereinigten Staaten auf die Zulassung des US-Bundesstaates US Food and Drug Administration (FDA) für was wäre das erste Pille für die Gewichtsverlust im letzten Jahrzehnt. Das Ziel des Tablets ist Sehnsüchte verringern , den Appetit zügeln und a besserer Stoffwechsel.  


Video Medizin: Die Wahrheit: Ende der Illusion - Hörbuch (Stefan Molyneux) - Das Buch das DEIN LEBEN verändert (Februar 2021).