Ssa sorgt dafür, dass übergewichtige Kinder in 6 Jahren aufhören

Der Bundesgesundheitssekretär, José Angel Córdova, ist zuversichtlich, dass die Zunahme an Übergewicht und Fettleibigkeit in der Kindheit innerhalb von 6 Jahren durch die öffentlichen Richtlinien, die während seiner derzeitigen Verwaltung durchgeführt wurden.

Der Verantwortliche für das öffentliche Gesundheitswesen in Mexiko sagte auf seiner Reise nach Nuevo León: "Im Verlauf eines 6-Jahres-Zyklus wird es möglich sein, die Auswirkungen einer Verringerung der Auswirkungen zu erkennen Fettleibigkeit bei Minderjährigen und einer Stabilisierung von Übergewicht bei Menschen zwischen 5 und 19 Jahren. "

Die von der Agentur veröffentlichten Informationen Notimex , sagte der Chef der Ssa, sagte, dass 80% der in Schulen konsumierten Lebensmittel zubereitet und nur 20% industrialisiert sind, wenn sie also reduziert werden Fette kalorien Cholesterin und raus in die erste, Sie können sich schneller in diesen Aufgaben bewegen:

"Vor diesem Hintergrund hat sich die Bundesregierung das Ziel gesetzt, das Wachstum des Landes umzukehren Fettleibigkeit und Übergewicht Bei Kindern von 2 bis 5 Jahren stabilisieren Sie es in der Bevölkerung von 5 bis 19 Jahren und verlangsamen das Wachstum dieser Probleme bei Erwachsenen. "

Während seines Besuchs in dieser Einrichtung wurde der Bundesgesundheitsminister von Gouverneur Rodrigo Medina de la Cruz begleitet, um Gesundheitszentren in den Gemeinden Santiago, Allende, San Nicolás de los Garza und Apodaca einzurichten, in die sie investiert hatten 7 Millionen von Pesos.


Video Medizin: Sugar: The Bitter Truth (Januar 2023).