Also musst du den Schweizer Ball benutzen ...

Wie benutze ich den Schweizer Ball? Aufgrund seiner großen Größe (zwischen 65 und 75 cm Durchmesser) und als instabiles Medium wird es zur Körperstraffung sowie für körperliche Rehabilitationstests mit dem Ziel verwendet, die Muskeln des Zentrums des Körpers, "Kern" genannt, zu trainieren.

Es wird auch in Pilates-Kursen oder als Rückenstütze beim Dehnen verwendet. Kraftübungen für die Beine für Kniebeugen oder Bauchvariationen.

Warum musst du es benutzen?

Die Instabilität, die es Ihnen gibt, hilft Ihrem Stabilisierende Muskeln - Körpermitte - erhöhen Ihre Teilnahme bis zu 40%. Daher sind sie eher bereit, in Alltagssituationen einzugreifen, die ein Gleichgewicht und eine Kontrolle der Haltung erfordern.

Ist es besser mit ihr Crunches zu machen?

In der Maschine sind viele Muskeln des "Kerns" perfekt unterstützt und stabil, so dass sie weniger oder keine Stabilisierungsarbeit (Querabdominal) ausführen.

In Maschinen können Sie erreichen, dass das Sixpack stärker markiert wird, indem Sie die Muskeln zum Wachsen bringen.

Mit dem Ball werden die stabilisierenden Muskeln jedoch gezwungen, mehr in Aktion zu treten.

Beim Kniebeugen mit Stabilitätsball muss der Rücken völlig gerade sein (senkrecht zum Boden)?

Nein, das hängt von der Struktur jeder Person ab. Beim Kniebeugen mit dem Ball; Bewegen Sie die Füße so weit wie möglich von der Wand weg, so dass Sie die Knie- und Hüftbeugung bequemer an Ihre Knochenstruktur anpassen.

Wie gut sind die Bauchmuskeln mit dem Schweizer Ball, wenn ich meine Waden dabei unterstütze, wenn ich die Fußspitzen nicht berühren kann?

Wenn Sie nicht anfangen, die Fußspitzen zu berühren, machen Sie sich keine Sorgen, schließlich werden Sie es schaffen.

Nehmen Sie in der Zwischenzeit Ihren oberen Rücken so weit wie möglich ab und versuchen Sie, den Rumpf so zu beugen, dass Sie die Kontraktion des Rektus abdominis durchführen können, nach dem Sie suchen.


Video Medizin: Amazon Alexa in der Schweiz - Was du wissen musst! / VLOG 110 (August 2020).