Naturheilkundentherapie gegen Stress

Es wurde bereits vor viertausend Jahren von bekannt Chinesische und ägyptische Zivilisationen . Es war eine weitere Spezialität der damaligen beginnenden medizinischen Praxis. Wir reden über das Reflexzonenmassage eine Technik oder ergänzende Therapie und natürlich, deren Ziel es ist, durch Reflexion die Reflexzonen der Füße zu stimulieren, die mit den Teilen des Organismus verbunden sind, die sie repräsentieren, um bestimmte Übel und Spannungen zu beruhigen. Diese Bindung wird durch mehr als siebentausend Nervenenden gegeben, die sich beide in der Region befinden Sohle wie im Teil von Spann . Diese Bereiche, die alle Organe des Körpers darstellen, werden bei manueller Stimulation erreicht beruhige den Schmerz erleichtern die Beseitigung von Toxine sowie zur Vorbeugung gegen bestimmte Krankheiten und Gesundheitsstörungen. Es ist wichtig zu beachten, dass die Therapie nach dem Essen oder bei Fußverletzungen nicht empfohlen wird venös wichtig, Schwangerschaft o Herz-Kreislauf-Erkrankungen .

Die Fußsohlen gemäß der Reflexzonenmassage

Durch die Verwendung von Karten ist der Therapeut dafür verantwortlich, von der ersten Sitzung an zu bestimmen, welche Fälle der durchzuführenden Therapie erforderlich sind. Die verschiedenen Punkte bearbeiten und immer die Person in ihrer Gesamtheit betrachten, das heißt als Vereinigung von Körper und Geist Der Therapeut wird nur seine Hände benutzen. Nach María Elena Schiariti , Argentinischer Reflexologe, "die Sitzungen dauern eine Stunde, die ersten 20 Minuten sind für die Person, die die Reflexzonenmassage verwendet, um uns mitzuteilen, was mit ihnen geschieht, was sie fühlen und welche Gründe sie dazu veranlasst haben, sich zu befragen. 40 Minuten Massagen 20 für jeden Fuß. Die Idee ist, in der Lage zu sein, den Grad der Registrierung, den jede Person über ihre eigenen Eventualitäten hat, zu bestimmen, da viele mit einem Symptom oder einem bestimmten Problem wie Kopfschmerzen oder Bauchschmerzen eintreffen; andere kommen mit komplexeren Situationen von Stress, Angst oder Angst, die gelöst werden müssen ".

 


Was kann mit Reflexzonenmassage behandelt werden?

Die Häufigkeit, Intensität und Dauer der Behandlung wird von Fall zu Fall und unter Berücksichtigung der verschiedenen Pathologien bestimmt. Die Fachleute meinen jedoch, das Ideal wäre eine Reflexologie als alternative Therapie und als Ergänzung zu anderen psychologischen oder psychiatrischen Maßnahmen. "Mit dem Reflexzonenmassage Sie können das bearbeiten Stress , die Verstopfung , die Angst , die angst und die Schmerz um einige Beispiele zu nennen; Aber gleichzeitig, wenn Sie alle Punkte des Fußes behandeln, beginnen Sie, mehr und besser zu gehen, die Stimmung zu ändern, und es ist möglich, problematische Situationen wie eine Veränderung, eine Trennung oder ein Arbeitsproblem mit besserer Energie zu bewältigen ", fügte der Spezialist hinzu.
 


Video Medizin: Psoriasis Vulgaris oder "Schuppenflechte" (Kann 2020).