Wenn du glücklich bist, lebst du mehr?

Die meisten Menschen sind ständig auf der Suche nach diesem Gefühl: Glück. Ob es um die berufliche Zufriedenheit, die Fülle der familiären und sozialen Beziehungen oder um das einfache Wohlergehen mit sich selbst geht, Glücklichsein kann einen Vorteil haben, der dem Gefühl überlegen ist, es kann ein Faktor sein, der das Leben verlängert.

Nach einer Untersuchung in der veröffentlicht Gesundheit und Wohlbefinden,   "Glückliche Menschen leben Longe", In mehr als 160 Studien, die sich auf die gesundheitlichen Auswirkungen des Glücks bezogen, wurde analysiert, dass es einen direkten Einfluss auf die Verlängerung des Lebens hat.

Nach Beobachtung der Ergebnisse aus sieben verschiedenen Arten von Tests, Ed Diener und Micaela Y, Führungskräfte und Studienautoren kamen zu dem Schluss, dass ein hohes Maß an Wohlbefinden wie Lebenszufriedenheit, Abwesenheit negativer Emotionen, Optimismus und positive Gefühle bei den Menschen zu einer besseren Gesundheit und Langlebigkeit führen.

Dies liegt daran, dass positive Stimmungen die Funktion des Immunsystems verbessern, die Herzregeneration nach Anstrengung fördern und die Heilung beschleunigen. Für eine bessere Gesundheit ist es daher wichtig, positiv zu denken.

Diese Studien zum Zusammenhang von Glück und Gesundheit, die mit Bevölkerungen aus verschiedenen Regionen der Welt und auch mit Tieren im Labor gemacht wurden, zeigen durchweg, dass die Lebensfreude uns vor Krankheiten, negativen Gefühlen wie Angstzuständen und Depressionen schützt und Pessimismus und das Fehlen angenehmer Aktivitäten haben den gegenteiligen Effekt.

Zusätzlich zu einer ausgewogenen Ernährung und mehr Bewegung in Ihrem Leben empfehlen Experten auch, dass Sie eine Dosis positiver Einstellung in Ihr Leben einbeziehen, vor allem aber Glück. Worauf wartest du noch?
 


Video Medizin: Kitty Kat - Bist du glücklich? + Songtext in der Infobox!! (March 2021).