Kleidungsstücke für Senioren geeignet

Für diejenigen, die sich für Mode mit bestimmten Behinderungsproblemen oder Autonomie interessieren, empfiehlt der Gerontologe José de J. Valencia Rodríguez die Verwendung von Baumwollkleidung drinnen und draußen. Diese Faser behält a Temperatur relativ stabil und absorbiert hervorragend Schweiß, Urin oder andere Körperflüssigkeiten.

Empfiehlt, dass für Personen mit bestimmten Abhängigkeiten die Kleidungsstücke sind baggy und ohne Verschlüsse. Bei älteren und autonomen Menschen ist es immer ratsam, die Kleidung ihrer Wahl zu verwenden oder Baumwollkleidung zu tragen, die innerhalb und außerhalb des Hauses verwendet werden kann.

Die offene Kleidung, dh diejenige, die nur die Arme (zuerst und dann die andere) legt, ist sehr bequem. Bei Männern ist das Absenken des Hosenverschlusses Teil eines hartnäckigen konditionierten Reflexes, weshalb die Verwendung dieser Art von Kleidung dringend empfohlen wird.

Das Wichtigste ist zu glauben, dass das Ankleiden bei einem älteren Erwachsenen angemessen und der Umgebungstemperatur nicht nur zu einer Verbesserung des Selbstwertgefühls, sondern auch des täglichen Lebens beiträgt.

Aufgrund der Inaktivität vieler Patienten und der Abnahme der Durchblutung ist die Temperatur älterer Menschen etwas niedriger. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie übermäßig abgedeckt werden müssen, da sie Gefahr laufen, dass sie zum Schwitzen verurteilt werden Decken und dehydriert.
 


Video Medizin: Schrank-Butler: Schranksystem für Barrierefreie Einrichtungen (November 2020).