Blumen, die Angst und Depression beseitigen

Therapie mit Bachblüten konzentriert sich darauf, die Hauptprobleme des Patienten zu identifizieren, um ihn auf ein inneres Gleichgewicht zu bringen oder ein bestimmtes Problem zu überwinden. Anhand eines Interviews werden die Probleme und ihre wahrscheinlichen Ursachen identifiziert, und der Gesundheitsexperte bereitet eine Kombination von Essenzen für die Behandlung jedes Benutzers vor.

Die Bachblüten Sie sind eine Reihe von natürliche Essenzen zur Behandlung verschiedener emotionaler Situationen wie Ängste , Einsamkeit , Verzweiflung , Stress , Depression und Obsessionen . Die Blumentherapie Es verfügt über umfassende Informationen über das Verhältnis von Emotionen zu den Erkrankungen der einzelnen Personen.

Die Blumen bieten emotionale Hilfe

Der Psychiater Eduardo Grecco Präsident der Interamerikanische Vereinigung der Blumentherapeuten weist darauf hin, dass es bestimmte emotionale Erfahrungen gibt, die den Körper verletzen, wenn sie nicht rechtzeitig beachtet werden. Die Krankheit "erscheint im Leben, um etwas zu lernen".

Die Blumentherapie es wird vorgeschlagen, dem Kranken zu helfen, die Ursache seiner Krankheit zu erkennen, sich selbst besser zu kennen; Richtlinien zum Ändern schädlicher Verhaltensmuster; verbessern Sie Ihre Gewohnheiten; optimieren Sie Ihre Bindungs- und Beziehungsart. Sie können jedoch auch zu körperlicher Müdigkeit, Energiemangel, Appetitlosigkeit, Kopfschmerzen und nächtlichem Schwitzen führen.

Die Bachblüten Sie können von Minderjährigen und Jugendlichen genutzt werden, schwangere Frauen und während der Stillzeit ältere Menschen oder Patienten, die sich im Koma befinden. Diese Art der Therapie erfolgt immer auf eine ganz individuelle Weise, dh die Art und Weise, wie sie sich entwickelt, hängt jeweils vom Zustand der Person ab.


Video Medizin: DEPRESSIONEN ÜBERWINDEN (Kann 2021).