Übungen zur Verbesserung der Lebensqualität mit Parkinson

Wenn Sie an Parkinson leiden Mobilitäten des Körpers verkümmert zunehmend den Punkt erreichen, dass der Patient die Kontrolle über ihre verliert Gliedmaßen .

Für die Bezugsperson eines Patienten mit Parkinson ist es wichtig, dass ab dem Moment Diagnose Unterstützung der Betroffenen mit Therapien, die es ihm ermöglichen, seine zu verbessern Lebensqualität und vermindern Sie die Auswirkungen der Krankheit auf Ihren Körper.

Hier einige Beispiele:

 

  • Übungen zur Koordination

 

  • Übung, um Stürze beim Gehen zu reduzieren

 

  • Wie komme ich vom Boden auf?

 

  • Wie komme ich aus dem Bett?


Video Medizin: Starke Beine trotz Parkinson - einfache Übungen mit großer Wirkung (November 2020).