Lebst du es?

Für den Psychologen Carmen Rodríguez , Spezialist für Paarbeziehungen der Hochschule für höhere Studien Zaragoza (FESI) von der Nationale Autonome Universität von Mexiko (UNAM) In den letzten Jahren hat die Gewalt zwischen Ehepartnern zugenommen Handy .

Der Sachverständige versichert, dass in den beiden Fällen zwei sehr wichtige Faktoren vereint sind Gewalt : die besitzergreifenden und unsicheren oder eifersüchtigen Menschen, mit fast unbegrenzten Mitteln, um dies zu entwickeln Obsession .

 

Lebst du es?

Sich zu jeder Zeit bewacht fühlen Paar ist überhaupt nicht mit dem verbunden Liebe im Gegenteil, es ist eine Art von Gewalt klar und von dem müssen Sie sofort reflektieren.

Dazu empfiehlt der Spezialist fünf grundlegende Punkte, um zu wissen, ob man Opfer oder Opfer der Fernbedienung ist.

  • Wenn Sie mit den gleichen Fragen mehr als drei Anrufe pro Tag erhalten oder tätigen, mit wem sind Sie zusammen, wohin gehen sie, oder was machen Sie?
  • Wenn Ihr Partner vorschlägt, dass Sie die Facebook-Anwendung oder ein anderes soziales Netzwerk platzieren, wird der Ort angegeben, an dem Sie Publikationen veröffentlichen oder genau, wo Sie sich gerade befinden.
  • Eine sehr ernste Sache, und das ist häufiger als Sie denken, ist, wenn Sie den typischen Satz sagen: "Wenn wir Vertrauen haben, Internetkennwörter austauschen oder" es ist nichts Falsches daran, unsere Handys zu überprüfen, schließlich ist nichts versteckt ", weil er mit Respekt und persönlichem Leben aufmerksam ist.
  • Wenn es zusätzlich zu einem Routineaufruf auch andere Mittel wie Whats App, Messenger oder per SMS verwendet, werden diese häufig am Tag verwendet.
  • Wenn jede Person, die Zweifel oder Unsicherheit bei Ihrem Partner empfindet, zuerst das Profil oder die Telefonkontakte überprüft, um einen "Umzug" festzustellen.

 

Identifizieren Sie die Schilder!

1. Wenn die Freiheit in die Beziehung eingedrungen ist, gibt es kein Zurück mehr. Das heißt, dies wird zur Routine, und aufgrund der Natur dieser Geräte können viele Verwirrungen aufgrund von Unklarheiten in den Texten präsentiert werden, und hier beginnen Eifersucht und Gewalt, erklärt der Experte.

2. Nachteil? Sie sind perfekt für Unfug, zum Beispiel, wenn sie das Ziel beenden Beziehung , beleidigende Botschaften senden, den Ehepartner ausspionieren, überwachen, was er tut und wo er sich befindet, ohne die Zustimmung des anderen.

3. Datenschutz. Es ist wichtig in einem sentimentale Beziehung , da es das Maß an Sicherheit und Selbstwertgefühl der anderen Person zeigt. Und empfiehlt von Anfang an affektive Bindung Achten Sie genau auf ihr Verhalten bezüglich zellular und andere ähnliche Technologien.

Du hast die Entscheidung über welche Art von Beziehung Sie wollen oder brauchen Tief im Inneren wissen wir alle, was wir mögen und was wir nicht mögen Paar und das Schlüsselstück besteht darin, zu analysieren, was geändert werden muss, um das Leben zu leben Liebe wie es sein sollte, mit Harmonie und Freiheit.
 


Video Medizin: Lebst du die Zeit - VOLKAN (November 2020).