Diabetes ist eine Ursache für Herzinfarkte

Die Diabetes mellitus Es ist ein Krankheit die sich durch einen hohen Zuckergehalt in den USA auszeichnet Blut . Laut dem Arzt Rutilia Castañeda Zitronen , Leiter der Forschungslinie für Diabetes Mellitus Typ 2 in der Regionales Krankenhaus Nr. 1 Dr. Carlos McGregor von der IMSS Die Haupttodesursache bei Patienten mit Diabetes ist der Infarkt, wobei das Risiko bei Frauen noch größer ist.

In einem Interview mit GetQoralHealth , Sagte Dr. Castañeda, dass sie nicht nur die Chancen erhöhen, a Herz-Kreislauf-Erkrankungen aber die Möglichkeit von zu sterben . Dies geschieht häufig wegen des Mangels an Pflege von Frauen und der Mut das zeichnet sie aus.

Aus diesem Grund Schmerz In der Mitte der Brust befindet sich ein Alarm, so dass sie nach Hilfe suchen, die nicht nur dazu dient, den Zuckerspiegel zu normalisieren Blut , aber auch zur Kontrolle der Figuren von Blutdruck , Cholesterin und Triglyceride .

Ein weiterer wichtiger Aspekt, um das Risiko des Auftretens von a zu reduzieren Herzinfarkt ist Tabak zu vermeiden. "Wenn all dies mit der verzweifelten Suche nach Patienten kombiniert wird, die den Wunsch haben, gut auszusehen und sich nicht wohl zu fühlen und keine Komplikationen durch Gewichtsabnahme zu haben, werden durch die Praxis bessere Ergebnisse erzieltÜbung und lernen, wie man isst ", sagte der Spezialist.

Darüber hinaus erklärte Dr. Castañeda, dass die American Heart Association betrachtet Aspirin (in niedrigen Dosen) als Goldstandard bei der Verringerung des kardiovaskulären Risikos bei Frauen mit diesem oder anderen Risiken, da es die Bildung von verhindert Gerinnsel .

In einer klinischen Studie zur Primärprävention namens "Women's Health Study", an der 40.000 Frauen im Alter von 45 Jahren und älter teilnahmen, zeigten die Ergebnisse, dass diejenigen, die Aspirin in niedrigen Dosen (von 75 bis 325 mg) regelmäßig eingenommen hatten Die Zahl der zerebralen vaskulären Ereignisse war um 17% zurückgegangen, während bei Frauen über 65 das Risiko für die Erkrankung um 34% gesenkt wurde Herzinfarkt .

Daher ist es wichtig, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, um ernsthafte Probleme wie Angina pectoris , Herzinfarkt , plötzlicher Tod und Fettleibigkeit und Übergewicht was wiederum zu größeren Komplikationen bei Patienten führen kann Diabetes .


Video Medizin: Die Größte Ursache für Herzinfarkte, Krebs & Diabetes (Nicht Ernährung) (Kann 2020).