Zahnersatz erfordert besondere Pflege

Nach dem Alter von 59 Jahren ist die Verwendung von Zahnersatz sehr üblich. Diese Art von Hilfsmitteln erfordert a Toilette konstant und akribisch, genau wie Zahnersatz normal, um einen optimalen Zustand von zu gewährleisten Mundgesundheit .

PREVENIMSS-Daten zeigen, dass der oder der ältere Erwachsene zwei Drittel der Zähne verliert. Daher wird empfohlen, dass die Reinigung der Prothese nach jeder Mahlzeit kompliziert wird und nachts durch Entfernen entfernt werden muss. vor dem Schlafengehen Wenn die Zahnprothese das Zahnfleisch verletzt oder sich beim Kauen bewegt, sollten Sie Ihren Zahnarzt aufsuchen, um ihn zu reparieren und / oder zu reparieren.

Einige der von den Experten genannten allgemeinen Empfehlungen sind:

  • Gebisse sollten 8 bis 10 Stunden am Tag aus dem Mund bleiben, um die Wiederherstellung des Gewebetons zu fördern.
  • Üben Sie lautes Lesen, damit sich der Patient auf einfache Weise an die Sprache gewöhnen kann.
  • Verbessern Sie die Durchblutung des Zahnfleisches mit einer sanften Massage.
  • Am Ende des Tages oder bei Reizung empfiehlt es sich, Bicarbonat- und Wasserspülungen durchzuführen.
  • Der Zahnersatz muss mit einer speziellen Bürste unter dem Wasserstrahl gereinigt werden.


Video Medizin: implantat #6 Erfordert jeder verlorene Zahn ein Implantat? Kosten Implantat und Krone (November 2020).