Vorteile von Yoga-Läufern
Yoga und mehr

Vorteile von Yoga-Läufern

Die Praxis von Yoga Als Ergänzung zum Training können sie, genau wie die Läufer, ihr ganzes Leben lang körperlich trainieren, ohne sich selbst zu verletzen. Laut der internationalen Trainerin Fernanda Domínguez muss dies für Läufer von unschätzbarem Wert sein:

"Und Besuche von Physiotherapeuten, Orthopäden oder Masseuren gehören für diese Sportfans zur Tagesordnung", sagt Dominguez.

Die Magie von Yoga es wird durch ständige Praxis reflektiert. Nur auf diese Weise können Sie die Vorteile dieser Disziplin genießen, da dies Ihre ganze Aufmerksamkeit und Hingabe erfordert.

Das Ziel von Yoga-Läufer ist es, den Körper in strategischen Bereichen wie Bauch, Rumpf und Armen zu stärken, um den Beinen nicht das ganze Gewicht zu geben; Dehnen Sie die Muskeln angespannter, und korrigieren Sie gleichzeitig die Ausrichtung und Körperhaltung.

Zum Beispiel ist der Sonnengruß eine Folge von Asanas (Körperhaltungen), die den Körper stärken und dehnen. Diese geben dem Körper Gleichgewicht und Energie.

 

Ziel des Yoga Runner

Die Idee ist, den Schüler mit klaren und präzisen Anweisungen in die Positionen maximaler Dehnung zu bringen. Bei dieser Methode ist das Bewusstsein für die unterschiedlichen Körper- und Flexibilitätsgrenzen jeder Person bekannt.

Daher werden Requisiten oder Hilfsmittel wie Gurte, Holzklötze und Decken verwendet, um den Körperteilen zu helfen, die am meisten funktionieren.

In jeder Haltung müssen mindestens drei Einatmungen und drei volle Ausatmungen aufrechterhalten werden, bevor in die nächste Position gewechselt wird. Mit Yoga-Läufer Sie werden Ihren Verstand beruhigen und sich energischer fühlen, um Ihr körperliches Training fortzusetzen.

Video Medizin: JUMUUV | Yoga nach dem Laufen (March 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Welche Muskeln verbessern Ihre Körperstabilität?

6 Maßnahmen gegen Ertrinken

Wie ist eine schöne Frau drin?