Schöne Blicke bei älteren Erwachsenen

Das sagen sie Augen Sie sind das Fenster der Seele. Bei vielen älteren Menschen ist dies eine Gewissheit, vor allem, wenn es sich um Weisheiten und Süße handelt.

Daher ist die Pflege der Augen aus Sicht der Augen ophthalmologisch Es ist von grundlegender Bedeutung, da es auch wichtig ist, gute und attraktive Rahmen zu wählen oder sich an die Verwendung von Kontaktlinsen anpassen zu können.

Glücklicherweise gab es die Tage der unansehnlichen Brille, in der nur Großmütter oder Großeltern gealtert waren; heute die optisch Sie bieten Mode und Vielseitigkeit.

Ohne eine gute ophthalmologische Beurteilung wird die Autonomie älterer Menschen mit Sehstörungen herabgesetzt und sogar ihre Gesundheit gefährdet.

Eine Studie wurde im veröffentlicht British Medical Journalzeigte, dass die aktiven älteren Menschen verwenden multifokale Linsen und Outdoor-Aktivitäten durchführen reduzieren Ihr Risiko von fällt im Vergleich zu denen, die nur unifokale Objektive oder Fernsichtobjektive verwenden. In dieser Hinsicht bietet der Markt auch mehrere Optionen.

 

Weibliches Glühen

Faires Make-up für ältere Frauen

Und wenn das medizinische Problem für einen aktiven und unabhängigen älteren Erwachsenen von entscheidender Bedeutung ist, gilt das Make-up auch nicht weniger.

Die Stiftung für die Frau des fortgeschrittenen Alters der Vereinigten Staaten weist darauf hin, dass viele ältere Frauen im Laufe der Zeit eine passive Haltung gegenüber der USA entwickeln Make-up nicht aus mangelndem Interesse, sondern weil sie keine für ihr Alter geeigneten Naturprodukte finden können.

Das Make-up, so argumentiert die Organisation, kann zur Verbesserung der Lebensqualität älterer Frauen beitragen, indem es den Anschein einer weichen und durchtrainierten Haut bietet, die ihr emotionales Wohlbefinden verbessert.

Wie man mit schönen Augen schaut

Daher ist aus psychologischer Sicht die in Krankenhäusern und Pflegeheimen häufig angewandte Make-up-Therapie von Bedeutung.

Die Experten bieten einige nützliche Tipps, wenn es um Make-up geht die Augen:

  • Verwenden Sie in den Schatten Beige-, Hellrosa- oder Hellbraun-Nuancen, niemals schrille oder sehr dunkle Farben
  • Verwenden Sie zum Definieren einen cremigen, grauen oder braunen Stift und tragen Sie eine dünne, feste und gerade Linie direkt über den Wimpern auf
  • Wenden Sie nicht mehr als eine Schicht für die Mascara an.
  • Denken Sie daran, dass übermäßiges Make-up Unvollkommenheiten hervorhebt und nicht gut aussieht.


Video Medizin: Kind Erzählt Wie Seine MUTTER Seine Schwester ERMOR*ET hat [ TRAURIG WEINEN ] (November 2020).