Künstliches Herz ist in Mexiko Realität

Haben Sie sich jemals vorgestellt, dass Technologie Ihnen helfen würde, Ihr Leben zu verlängern? Dies ist eine Realität nach dem Krankenhaus für Kardiologie des National Medical Center Siglo XXI, des mexikanischen Instituts für soziale Sicherheit (IMSS) wird das erste durchführen Transplantation von Herz künstlich in Mexiko und in Lateinamerika.

Das Implantat erstellen, das die Funktion von ersetzt Herz Zeitlich und endgültig dauerte es mehr als 20 Jahre Forschung durch eine Gruppe von IMSS-Ärzten sowie Experten für Biomedizinische Technik, akademische Einrichtungen, wissenschaftliche Forschung und die pharmazeutische Industrie.

Diese Art von Transplantat soll die Lebensqualität von Patienten verbessern, die operiert werden müssen. Myokard oder haben Herzversagen Dies gilt auch für Professor Sergio Ortiz Gama, der sich ebenfalls von einem Nierenversagen sowie von Atemwegs- und Leberproblemen erholt.

Willst du wissen wie ein Transplantation ? Im folgenden Video von Die Universalität , die Ärzte der IMSS beschreiben detailliert das Verfahren, an dem Fachärzte für Anästhesiologie, Kammersystemtechniker, Krankenschwestern, Chirurgen, Intensivär und Kardiologen teilnahmen

Mit dieser Art von Transplantation Es soll das Leben von Menschen, die darunter leiden, verlängern Herzkrankheit Dies ist eine der Haupttodesursachen in der Welt.

Figuren der Weltgesundheitsorganisation (WHO) enthüllen, dass jährlich 17,5 Millionen Menschen an dieser Art von Krankheit sterben; in Mexiko gibt es 80 Tausend Fälle von Patienten mit Herzversagen Deshalb ist es ein Jahr wichtig, dass Sie lernen, diese Krankheit zu verhindern. Und du, würdest du dich einer solchen Transplantation unterziehen?

Folge uns weiter@ GetQoralHealth undGetQoralHealth auf Facebook

Möchten Sie weitere Informationen über Ihr Interesse erhalten?Melde dich an mit uns


Video Medizin: Die Zukunft der Medizin: Das maßgeschneiderte Herz | Galileo | ProSieben (November 2020).