5 Tipps zur Stärkung des Selbstwertgefühls Ihrer Tochter

Als Mutter bist du sicher, dass deine Tochter glücklich und selbstsicher wird. Und obwohl es eine komplizierte Aufgabe ist, können Sie aufgrund des sozialen Drucks, sich in bestimmte Schönheitskanone zu "passen", zur Verbesserung Ihres Selbstwertgefühls beitragen.

Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, Ihr Selbstwertgefühl zu stärken und Ihren Körper zu akzeptieren. Bei einer Rezension fand ich 5 Möglichkeiten, Ihren Töchtern beizubringen, ihren Körper zu lieben und sichere Erwachsene zu sein.

Sag ihr nie, sie soll sich wie eine "junge Dame" benehmen

Sie sagten mir so viel, dass ich eine schreckliche Zeit hatte, als ich spielen wollte und mir glauben wollte, auch Ihren Töchtern, wenn Sie ihnen sagen, dass sie sich wie Damen benehmen sollen.

Die ständige Verwendung dieses Satzes lässt Sie nur glauben, dass Sie ihn nur dann wollen, wenn er einwandfrei ist und nur mit Unsicherheiten wächst.

Beobachten Sie, wie Sie vor ihnen von anderen Frauen sprechen

Kinder sehen aus wie Schwämme! Denken Sie deshalb ganz genau daran, wie Sie sich ausdrücken. Wenn Ihre Tochter Ihnen zuhört und sagt, "Fulanita sieht fett aus" "Perenganita ist sehr alt", denken Sie vielleicht, dass eine Frau nur wünschenswert ist, wenn sie dünn und jung ist.

Wenn Sie sich darum kümmern, wie wir über unser Geschlecht sprechen, bleibt die richtige Botschaft erhalten, dass das Physische nicht wichtig ist, wenn nicht andere Qualitäten.

Sei kohärent und flexibel mit dir

Sei nicht so hart und kritisch gegenüber deiner Person, denn dann werden deine Töchter dir nicht glauben; Wenn Sie ihnen beibringen, dass sie ihren Körper so lieben sollen, wie sie sind, drücken Sie aus, dass Sie zu fett aussehen oder Ihre Haut schrecklich ist, sie werden Ihnen nicht glauben.

Sprechen Sie über talentierte Frauen, ohne über ihren Körper zu sprechen

Charaktere wie Mulán oder Mérida sind klare Beispiele dafür. Finden Sie Beispiele für Frauen, die sich für ihre Talente begeistern, ist es ideal zu sehen, dass das Körperliche nicht alles ist.

Loben Sie ihre Talente und fragen Sie, wie sie sich fühlen

Denken Sie daran, dass Ihre Töchter Kritik ausgesetzt sind. Wenn ein Klassenkamerad Sie stört oder die Mängel Ihres Kindes hervorhebt, bitte, antworte nicht mit einem "achtet nicht auf sie, du bist hübsch".

Hören Sie sich das besser an und lassen Sie es Ihnen sagen, wie es sich anfühlt, lösen Sie Ihre Zweifel und erklären Sie die Situation, ohne zu vergessen, dass Sie auch andere Qualitäten und Talente haben, die nicht körperlich sind.

Höflichkeit Lola hat es mir erzählt. @ MelodijoLola


Video Medizin: Warum ist mein Kind oft so anstrengend? - Die Beziehung zu sich selbst und seinem Kind stärken (Juni 2021).