4 Tipps, um auf dich aufzupassen

Um auf dich aufzupassen, musst du dich wie Blumen selbst ernähren, um zu leben und zu gedeihen; In Ihrem Fall benötigen Sie Aktivitäten, die Ihnen helfen, eine positive Wirkung zu erzielen, da dies die Energiequelle ist glücklich .

Um dies zu erreichen, müssen Sie die Priorität festlegen Familie , Paar etc. mag egoistisch erscheinen, aber laut Portal Huffingtonvoces.com, Wenn Sie sich mit dem versorgen, was nötig ist, um gesund zu sein, fühlen Sie sich nicht nur besser, sondern Sie können mit anderen auf eine umfassendere und umfassendere Weise zusammen sein. Wie sie es erklären Dhyan Gulistan und Nirdosh Eidels im folgenden video:

 

Wie kümmere ich dich?

In GetQoralHealth geben wir Ihnen folgende Empfehlungen, damit Sie sich wohl fühlen und Ihre Lebensqualität optimieren. Zur Kenntnis nehmen

1. Bewusstes Atmen: Atmen Sie sanft und tief ein, um den negativen Auswirkungen von entgegen zu wirken Stress reduziert die Blutdruck und die Herzfrequenz . Es aktiviert auch Substanzen, die sich entspannen und ein tiefes Wohlbefinden erzeugen können.

2. Yoga praktizieren: Es ist eine der Disziplinen, die Ihren Körper nach innen und außen verändern. Mehrere Studien haben gezeigt, dass die Yoga verbessert die Kreislaufsystem , die Flexibilität , die Haltung , die Nervensystem , neben anderen Vorteilen.

3. Lachen: Guter gesunder Humor. Die Universität Brüssel enthüllte, dass der Genesungsprozess bei Patienten, die a hatten Herzinfarkt und die wurden einem unterworfen Therapie täglich 30 Minuten Gelächter Sie wurden schneller besser.

4. Positive Gedanken kultivieren: Alle Menschen haben die Fähigkeit, sich selbst zu erzeugen positive Emotionen . Wenn Sie Ihr Niveau des Positivismus erhöhen, Ihre Fähigkeit dazu Widerstandsfähigkeit (Macht Probleme zu stellen), erhöhen Sie Ihre Kreativität und beseitigt die negativen Auswirkungen von Stress und die negative Emotionen .

Wenn Sie diese Verhaltensweisen ständig üben, werden Sie feststellen, dass dies Ihre Lebensqualität und Ihr Vertrauen in die Menschen verbessert. Der erste Schritt besteht darin, eine Verpflichtung mit sich selbst einzugehen, um mit der Aktion zu beginnen. Viel Glück!

Möchten Sie weitere Informationen über Ihr Interesse erhalten? Melde dich bei uns an


Video Medizin: Kein Bock auf Schule? Ein Motivationsvideo (March 2021).