15 Tipps zur Behandlung von Ekzemen

Ekzeme sind oft Hautirritationen, die für die Betroffenen sehr ärgerlich sind. Ihre sorgfältige Diagnose und Diagnose ist Aufgabe des Dermatologen.

Patienten können jedoch helfen, ihren Zustand weniger empfindlich zu machen, indem sie diese einfachen Tipps beachten.

  1. Behalte das hydratisierte Haut (wenn es trocken ist) Auftragen einer geeigneten erweichenden Creme mit der Fähigkeit, geschädigte Haut wiederherzustellen. So oft wie nötig auftragen, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und die Haut wiederherzustellen. Es ist bevorzugt, eine Creme ohne Parfüm aufzutragen, um mögliche Irritationen zu vermeiden, die durch diese Art von Substanzen verursacht werden können
  2. Vermeiden Sie die extreme Temperaturen (das Ideal liegt bei etwa 20 ° C) und plötzliche Temperaturänderungen sowie zu trockene Umgebungen
  3. Lüften richtig das Zimmer des Hauses und vermeiden die Anwesenheit von Haustiere (Hunde, Katzen, Vögel usw.) und Pflanzen. Im Schlafzimmer ist es vorzuziehen, staubende Gegenstände (Kissen, Teppiche, ausgestopfte Tiere usw.) zu vermeiden und den Staubsauger zu verwenden, anstatt mit einem Besen zu kehren
  4. Vermeiden Situationen das provozieren Stress , da dies ein möglicher Auslösefaktor ist
  5. Trockne die Haut richtig nach dem Baden im Meer oder im Pool und Auftragen einer erweichenden Creme. Es ist ratsam, bei Sonneneinstrahlung ein geeignetes Sonnenschutzmittel aufzutragen
  6. Verwenden Sie "weiche" Kleidung aus Baumwolle, Garn oder Cord und vermeiden Sie Wolle und synthetische Stoffe, weil sie rau sind und atopische Haut reizen können
  7. Nicht verwenden Sportschuhe für eine lange Zeit
  8. Wickeln Sie sich nicht zu viel und verwenden Sie Socken und Baumwollsocken, um Nylon oder Fasern zu vermeiden
  9. Verwenden Bettwäsche (Bettlaken, Kissen) aus Baumwolle . Sie sollten vor dem ersten Gebrauch gewaschen werden und die Federn auf den Kissen meiden
  10. Wäsche mit waschen milde Reinigungsmittel und vermeiden Sie die Verwendung von Chlor. Vermeiden Sie die Verwendung von Weichmachern, da sie reizende Produkte sind
  11. Vermeiden Sie längere Bäder und mit einemsehr heißer Führer . Die Haut sollte schonend und ohne zu reiben getrocknet werden
  12. Verwenden weiche Produkte "ohne Seife" und etwas sauer
  13. Vermeiden Sie Aktivitäten, die dazu führen übermäßiges Schwitzen
  14. Tragen Sie Make-up auf perfekt hydratisierte Haut mit ausreichend Emollientien auf
  15. Verwenden Latexhandschuhe oder Baumwolle für die Hausarbeit


Video Medizin: 6 natürliche Tipps und Hausmittel gegen Schuppenflechte (March 2021).