10 Tipps für eine gesunde Säuglingsernährung

Der Gesundheitssekretär von Oaxaca, Germán Tenorio Er äußerte seine Besorgnis über die Fettleibigkeit bei Kindern in Ihrem Bundesland, da 6 von 10 Kindern Probleme mit haben Übergewicht . Um diesem Phänomen entgegenzuwirken, haben die Gesundheitsbehörden beschlossen, eine Strategie zur Förderung einer Kultur von gesundes essen in öffentlichen Schulen.

Daher ist die Gesundheitsministerium von Mexiko bis Europäischer Rat für Lebensmittelinformationen (EUFIC ) empfehlen die folgenden Maßnahmen, um Kinder und ihre Eltern für ein gesundes Essen zu sensibilisieren.

1. Essen macht Spaß ... Genießen Sie das Essen!

2. Die Frühstück Es ist eine der wichtigsten Mahlzeiten

3. Versuchen Sie, tagsüber eine Vielzahl von Lebensmitteln zu sich zu nehmen. Das Rezept, um gesund zu bleiben, ist die Vielfalt

4. Machen Sie aus dem Kohlenhydrate die Grundlage Ihrer Ernährung

5. Iss Obst und Gemüse zu jeder Mahlzeit und auch zwischen den Mahlzeiten!

6. Überschüssiges gesättigtes Fett ist nicht gut für Gesundheit

7. Essen Sie zur richtigen Zeit und wechseln Sie häufig Snacks

8. Durst löschen Trinke so viel Wasser wie möglich

9. Putzen Sie Ihre Zähne mindestens zweimal am Tag

10. Bewegen! Tun Übung täglich

Die mexikanischen Gesundheitsbehörden glauben, dass Junk Food aus der täglichen Ernährung der Kinder verschwinden sollte. Um Ihrer Gesundheit und der Ihrer Familie zuliebe ist es notwendig, Industrieprodukte gegen Obst und Gemüse einzutauschen.

Experten empfehlen, in den Portionen jeder Mahlzeit ein Gleichgewicht zu finden und den übermäßigen Konsum von Fetten, Erfrischungsgetränken usw. zu beseitigen. Mit einem Diät ausgewogen und körperliche Aktivität Sie kümmern sich um die Gesundheit Ihrer Familie. Viel Glück!

Möchten Sie abnehmen? Melden Sie sich bei uns und genießen Sie das neue GetQoralHealth-Tool


Video Medizin: Nachmittagsbrei aus Zwieback - gesund schnell (Januar 2021).