1. Sie erhöhen das Risiko eines zerebrovaskulären Ereignisses

Eine Nacht mit weniger als sechs Stunden schlaf Es scheint harmlos zu sein, aber was passiert, wenn sich diese Episode Tag für Tag wiederholt? Offensichtlich wird Ihr Organismus Sie beanspruchen, weil Studien den Schaden bestätigen, den Sie anrichten, wenn Sie dies nicht tun du schläfst was benötigt .

 

Spezialisten der Nationale Schlafstiftung sie behaupten das für die Organismus es regenerieren Menschen zwischen 26 und 64 brauchen schlaf zwischen sieben und neun Stunden von Nacht . Das Ignorieren dieser Warnung kann die folgenden Konsequenzen wert sein. "

 

1. Sie erhöhen das Risiko eines zerebrovaskulären Ereignisses

Die, die schlaf weniger als sechs Stunden pro Nacht leiden viermal häufiger darunter zerebrovaskulärer Unfall weil es mit Zunahme in verbunden ist Blutdruck , größere Blutgerinnung und Herzrhythmusstörungen Forscher aus der Universität von Birmingham .

 

2. Verursacht den Verlust Ihres Gedächtnisses

Wahrscheinlich ist es Ihnen passiert, dass Sie sich müde fühlen, wenn Sie häufig aufwachen, und Sie neigen dazu, die Dinge mehr zu vergessen. Im Laufe der Zeit wird diese Reaktion akuter und Sie Gehirn es verschlechtern sich verursacht dich bleibender kognitiver Schaden . Dies liegt daran, dass Sie keine Zeit für die Reaktivierung der Speicherspeicherfunktionen einplanen, erklären Wissenschaftler vom Universität von Kalifornien .

 

3. Es prädisponiert Sie zum Alzhaimer

Schlaf beschleunigt die Reinigung von Toxine von der Gehirn Ohne jedoch die notwendigen Stunden zu beenden, sammelt der Körper Beta-Amyloid, eine toxische Substanz, die dazu neigt, zu prädisponieren Alzheimer schließen die Forscher Universität von Rochester der Vereinigten Staaten.

Darüber hinaus Forscher in der Neurologie der Universität von Uppsala In Schweden stellen fest, dass unzureichende Schlafstunden die Präsenz von erhöhen Enolasa und das S-100B-Protein im Blut, das für die Gehirn- und Gehirnläsionen verantwortlich ist Neurodegeneration .

 

4. Du tötest dein sexuelles Verlangen

Schlafspezialisten sorgen dafür, dass sowohl Männer als auch Frauen, die unter Schlafmangel leiden, dies tunLibido niedriger und zeigen weniger Interesse an der Sex . Sie haben wenig Energie und sind regelmäßig müde .

Eine in der Zeitschrift veröffentlichte Studie Journal of Clinical Endocrinology & Metabolism schlägt vor, dass Männer mit Apnoe schlaf Sie haben einen niedrigen Gehalt an Testosteron eine Situation, die sie zu einem niedrigeren sexuellen Verlangen führt.

 

5. Ihre Haut reflektiert es

Der Körper spricht für sich selbst Haut ist das größte Organ, das es mit manifestiert Trockenheit und einen "gelblichen" Ton, der als Haut bezeichnet wird fahl . Es gibt auch dunkle Kreise, Taschen. Darüber hinaus werden die Ausdruckslinien akzentuiert und Inflamane die Augen

Dies geschieht, weil der Körper zu viel freigibt Cortisol Hormon Stress , dass in übermäßigen Mengen das brechen kann Kollagen von der Haut das ist zuständig für Tonizität und Elastizität, sagt Phil Gehrman, Spezialist für Schlafstörungen .

 

6. Ihre Sicht wird schwächer

Mangel an Schlaf ist mit einem verbunden doppelte Vision , müde und bewölkt . Je länger Sie wach sind, desto mehr visuelle Fehler haben Sie. Die Augen sind offen, aber visuelle Informationen werden nicht normal verarbeitet, da der frontoparietale Bereich des Auges betroffen ist. Gehirn , Michael Chee von der Duke University in Singapur.

 

7. Sie erzeugen eine Überproduktion von Urin

Während du schläfst Ihr Körper verringert die normale Produktion von Urin, obwohl Sie sich selbst davon berauben schlaf Sie provozieren den AnrufProduktion von Nachturin , verbunden mit dem Nykturie Das ist das Bedürfnis, während der Nacht viele Male auf die Toilette zu gehen.

 

8. Sie reagieren nicht auf Impfstoffe

Wenn du nicht genug schläfst, bist du Immunsystem Es funktioniert nicht richtig. A studieren in dem eine Gruppe von Personen gegen geimpft wurde Hepatitis A , die vier Wochen lang durchschnittlich acht Stunden pro Tag schliefen, entwickelten zweimal mehr Antikörper gegen Hepatitis A als diejenigen, die wenig schliefen.

 

9. Sie fühlen sich unglücklich

Eine Studie gerichtet Daniel Kahneman , Psychologe und Nobelpreis schließt daraus, dass eine schlechte Nacht von schlaf Dies ist einer von zwei Faktoren, die die Stimmung von Frauen während des Tages ruinieren. Sie sind reizbar , genervt und ohne Motivation , was ihn daran hindert, das zu genießen, was sie umgibt.

 

10. Sie begrüßen das Übergewicht

Eine aktuelle Studie von Weill Cornell Medical College von Doha in Katar stellt fest, dass diejenigen, die von Montag bis Freitag nur 30 Minuten Schlaf verlieren, eine 72% höhere Wahrscheinlichkeit haben, sich zu entwickeln Fettleibigkeit im Vergleich zu denen, die acht Stunden schlafen.

Um all diese Effekte zu vermeiden, raten Experten, eine genaue Zeit für ruhen Dasselbe müssen Sie an den Wochenenden beachten. Die Schuld von schlaf Es ist ein sehr hoher Preis, den Sie mit Ihrer Gesundheit und Ihrem emotionalen Wohlbefinden bezahlen.


Video Medizin: Entstehung eines Schlaganfalls durch Vorhofflimmern (Januar 2023).