1. Sie haben einen
Erotik

1. Sie haben einen "guten" Partner

Verwenden Schmiermittel während der Sex Es ist ein Weg, um mehr Zufriedenheit zu bekommen und Vergnügen , zusätzlich zu weniger genitalen Symptomen, wie z Schmerz sagt eine Studie von Indiana University .

Während in diesem Untersuchung es wird angezeigt, dass die Schmiermittel Die Favoriten der Teilnehmer sind diejenigen, die mit Wasser hergestellt wurden. Umso wichtiger ist es, dass Sie die genauen Momente kennen, in denen Sie nützlicher sein können.

 

1. Sie haben einen "guten" Partner

Wenn das Mitglied Ihres Paar Es ist groß, du brauchst Schmierung extra, um Verletzungen durch die Reibung er sagt JoEllen Notte Sexualerzieher und Autor von "Der Lesekopf Bedhead" .

 

2. Ihre Haut ist empfindlich

Es gibt Beweise dafür Schmiermittel mit Glycerin kann ermutigen Infektionen durch Pilze, die in der Regel mehr in Häute empfindlich, zeigt an Kate McCombs Sexualerzieher.

 

3. Wenn Sie "Trockenheit" erleben

Niedrig sein Stress oder die kleine vorherige Interaktion kann dazu führen Schmierung natürlicher Maßstab, verursacht wenig Vergnügen beim Sex sagt JoEllen Notte.

 

4. Bei neuen Positionen

Durchführen Analsex Sie müssen sich mit einem unterstützen Schmiermittel auf Silikonbasis, weist darauf hin Elle Chase Sexologe Professor für Los Angeles Academy für Sexualerziehung .

 

5. Sie möchten zusätzliche Stimulation

Auch wenn du Schmierung Seien Sie richtig, wenn Sie sie verwenden, werden Sie größere Empfindungen haben Vergnügen zum Beispiel in der Oralsex diejenigen mit Geschmack sind Ihre Optionen, sagt der Sexualwissenschaftler Melissa White .

Der Mangel an Schmierung verhindert, dass der Penis ausreichend eindringt, was Sie weniger verursachen kann Vergnügen , aber auch wichtige Verletzungen im Vagina .

Video Medizin: Mantra - Ziehe Deinen Traumpartner an (March 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Welche Muskeln verbessern Ihre Körperstabilität?

6 Maßnahmen gegen Ertrinken

Wie ist eine schöne Frau drin?